Helge Schneider im Interview mit Katrin Bauerfeind, 1. Kamera: Joachim C. Seck, 2. Kamera: Martin Beume